Bank Cler AG

    Die Bank Cler AG richtet ihr Angebot auf die Bedürfnisse von Privatkunden, selbstständig Erwerbenden und kleineren Unternehmen aus. Sie ist mit 32 Geschäftsstellen in allen Sprachregionen der Schweiz vertreten. Der Name «Cler» steht für klar, hell, deutlich. Die Bank Cler macht das Bankgeschäft einfach und verständlich und berät auf Augenhöhe. Seit 2000 hält die Basler Kantonalbank eine Mehrheitsbeteiligung an der Bank.

    Kurzbeschreibung Workshop Best Practice – Rebranding einer Bank
    Am 20. Mai 2017 hat sich die 90jährige Bank Coop zur Bank Cler gewandelt um neue Akzente im Schweizer Finanzmarkt zu setzen. Die Bank richtet sich von Grund auf neu aus: mit einem neuen Namen, einem zeitgemässen Auftritt und einem noch besseren Angebot. Im Rahmen eines Workshops vermitteln die Projektleiter des Rebrandings die Prozesse und Meilensteine auf dem Weg zur Neuausrichtung zur Bank Cler und geben vertiefte Einblicke in das Grossprojekt.


    Gesuchte Studienrichtungen:

    • Wirtschaftswissenschaften
    • Rechtswissenschaften
    • Mathematik


    Jeweils BSc und MSc, Fachhochschule und Universität

    Jetzt anmelden

    Der Anlass richtet sich an fortgeschrittene Studierende und Absolventen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze am Banking-in-Basel sind begrenzt.


    Anmeldeschluss: 23. Oktober 2017

     

    Zum Anmeldeformular